Software AG | vor dem 29,20er Widerstand

Software AG

Mit übertroffenen Markterwartungen hat die Software AG zuletzt ein Kursfeuerwerk ausgelöst, wie finanzen.net berichtete. Nun steht der Angriff auf den Widerstands bei rund 29,20 Euro auf der Agenda.

Saisonal hat sich in der Historie eine Investitionsphase jeweils von Ende September bis Ende März bezahlt gemacht, wie die nachfolgende Grafik zeigt.

Software AG

Die Trend-Saisonalstrategie hat währenddessen im Rückblick nur relativ selten Einstiegssignale erzeugt. Mit den wenigen Aktionen konnte jedoch eine beeindruckende Backtesting-Performance erzielt werden.

Software AG

Ab dem 25.01.2016 startet nun eine neue Investitionsphase der Strategie, deren Erfolg oder Misserfolg maßgeblich von der fraglichen Überwindung des charttechnischen 29,20er Widerstands abhängen wird.