6 spannende Frühlings-Kaufsignale für den 07.03.2016

Die schwache Zeit zum Jahresstart hat die Trend-Saisonalstrategie mit vornehmer Zurückhaltung überstanden. Doch mit der Aufhellung der Börse und der statistisch aussichtsreichen Börsenphase im März und April hagelt es nun Kaufsignale. Einige besonders interessante greifen wir nachfolgend heraus und werden die Performance in den kommenden Wochen auswerten.

Bayer Backtesting trend-saisonal mit aktuellem Kaufsignal

Bayer notiert wieder auf dem Stand von März 2014. Die Hausse bis Mitte April 2015 ist komplett auskorrigiert. Seit vergangenem Juli generiert die Trend-Saisonalstrategie für den 07.03.2016 erstmals wieder ein Kaufsignal.

Einstiegsniveau 07.03.2016: 98,29 EUR
Ausstieg / Performance: siehe Auswertungstabelle

Continental mit trend-saisonalem Backtesting und neuem Kaufsignal

Conti ist in der langfristigen Rückrechnung ein trend-saisonaler Highflyer. Der letzte Einstieg kurz vor Weihnachten war ein Fehler. Ob das neue Signal von Erfolg gekrönz sein wird, muss sich zeigen.

Einstiegsniveau 07.03.2016: 197,59 EUR
Ausstieg 09.05.2016: 185,36 EUR
Performance: -6,19%

Daimler Strategie trend-saisonal Backtesting und Kaufsignal

Die Daimler-Position von November bis Mitte Januar endete mit einem kräftigen Verlust. Nun soll es die positive Saisonalität im Frühling richten.

Einstiegsniveau 07.03.2016: 67,25 EUR
Ausstieg 04.04.2016: 65,69 EUR
Performance: -2,32%

MDAX Strategie trend-saisonal Backtesting und Kaufsignal

Auch beim MDAX war die letzte Position ab Ende Januar ein glatter Fehltreffer. Die langfristige Performance der Trend-Saisonalstrategie ist jedoch vielversprechend.

Einstiegsniveau ETF 07.03.2016: 174,37 EUR
Ausstieg 23.05.2016: 177,24 EUR
Performance: 1,65%

K+S Strategie trend-saisonal Backtesting und Kaufsignal

Die Abwärtstrendlinie seit vergangenem Sommer hat K+S zuletzt überwunden. Passend dazu gibt es ein neues Kaufsignal der Trend-Saisonalstrategie.

Einstiegsniveau 07.03.2016: 21,12 EUR
Ausstieg / Performance: siehe Auswertungstabelle

Metro Strategie trend-saisonal Backtesting und Kaufsignal

Mit der langfristig erfolglosen Metro-Aktie hat die Strategie im Backtesting mit relativ kurzen Investitionsphasen einiges herausgeholt. Jetzt startet die nächste Aktion.

Einstiegsniveau 07.03.2016: 24,30 EUR
Ausstieg 09.05.2016: 27,60 EUR
Performance: 13,59%

Diese und weitere Signale werden im Wikifolio umgesetzt. Die angegebenen Ein- und Ausstiegskurse sind die im Wikifolio realisierten Preise.

Bildquelle: Investox (www.investox.de), Lenz+Partner (www.taipan.de), bestwarrants-trading.de
Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.